Volle Orgonenenergie, eine Expedition ins Unbekannte

Festivalmitte – die das Festival durchlaufenden Arbeiten habe ich mittlerweile alle mitbekommen, die Räume des zeitraumexit sind hinreichend erforscht. Wir haben auf beinah allen erdenklichen Bänken, Sofas, Stühlen, Treppen schon gesessen in unsere Laptops versunken, gebloggt und übers bloggen berichtet, die Vorbeilaufenden gegrüßt, verschiedene Sorten Kuchen und Experimente wie den „Salbei Smash“ probiert, uns den […]

Großes Kino? Zwei Film-Listen.

Das Schöne am Ausgeträumt-Haben, wenn man aufgewacht ist, ist das Zusammenpuzzeln danach. Oder der Versuch wieder einzuschlafen und weiter zu träumen. Wenn im Sommer Theaterpause ist, lässt es sich gewissermaßen mit Festivals wunderbar weiterträumen. Oder vorträumen. Oder sind die Sachen, die wir im Sommer sehen, das, was wir dann später im Spielzeitbetrieb traumartig verarbeiten? Oder […]